Baumstatik - Baumkontrolle - Baumkataster

FLL-zertifizierter Baumkontrolleur 2018

Wir bieten jedes Jahr Vorbereitungskurse und Prüfungen zum/zur FLL-zertifizierten BaumkontrolleurIn an, bei dem wir uns mit theoretischen Themen wie Baumstatik, -biologie, -kontrolle und Boden beschäftigen sowie das erlernte in der Natur erproben.

  • Termin und Kosten FLL-zertifizierter BaumkontrolleurIn:

viertägiger Kurs:
von 24.09. bis 27.09.2018                € 500,- (inkl. Mwst)

Prüfung zum/zur FLL-zertifizierten BaumkontrolleurIn:
am 28.09.2018                                 € 450,- (inkl. Mwst)

 (Studenten und Lehrlinge erhalten 15% Ermäßigung auf die Kurskosten)

Bei Interesse kontaktieren sie uns unter office@svprosenz.at

Anmeldung bis 16.09.2018 erwünscht!

Grundlegende Kenntnisse der Baumpflege und Baumkontrolle, sowie der ÖNORM L1122 werden vorausgesetzt.

Qualifizierter Baumpfleger 2018

Wir bieten dieses Jahr Kurse zum qualifizierten Baumpfleger an.

Termin und Kosten:  
         von 22.01. bis 24.01.2018 € 480,- (inkl. Mwst) - Niederösterreich

         von 27.02. bis 01.03.2018 € 480,- (inkl. Mwst) - Oberösterreich

         von 12.03. bis 14.03.2018 € 480,- (inkl. Mwst) - Tirol

Bei Interesse kontaktieren sie uns unter office@svprosenz.at .

Grundlegende Kenntnisse der Baumpflege und Baumkontrolle, sowie der ÖNORM L1122 werden vorausgesetzt.

FLL-zertifizierter Baumkontrolleur 2018

Wir bieten jedes Jahr Vorbereitungskurse und Prüfungen zum/zur FLL-zertifizierten BaumkontrolleurIn an, bei dem wir uns mit theoretischen Themen wie Baumstatik, -biologie, -kontrolle und Boden beschäftigen sowie das erlernte in der Natur erproben.

Termin und Kosten FLL-zertifizierter BaumkontrolleurIn:
viertägiger Kurs
  
         von 26.02. bis 01.03.2018 € 500,- (inkl. Mwst)

Prüfung zum FLL-zertifizierten BaumkontrolleurIn
         
am 02.03.2018                  € 450 (inkl. Mwst)

Kursort: Bad Vöslau, Schlosspark

Bei Interesse kontaktieren sie uns unter office@svprosenz.at .

Grundlegende Kenntnisse der Baumpflege und Baumkontrolle, sowie der ÖNORM L1122 werden vorausgesetzt.

Workshop Habitatbäume

In Kooperation mit dem Linzer Baumforum und Philip Wenninger - Die Baumpfleger findet ein Workshop zum Thema Habitatbäume statt. 

Termin und Organisationsbeitrag:
           01.12.2017 08:00 - 17.00          € 96,- (inkl. Ust.)

Kursort: Europahaus der Jugend
Linzerstraße 429
1140 Wien

(Schlosspark Miller Aichholz)

Organisation:

Vormittag Theorie im Seminarraum:

  • Retrenchment-Pruning bzw. Vitalisierungschnitt, wann ist es angebracht und wie ist es durchzuführen?
  • Wie können Habitatbäume effizient im Baumkataster erfasst werden?
  • Welche Begriffe sind zutreffend?

Zu den jeweiligen Punkten wird es kurze Einführungsvorträge geben um anschließend die Themen in einer gemeinsamen Diskussion erarbeiten zu können.

Nachmittag Praxis im Schlosspark Miller Aichholz

  • Retrenchment-Pruning an einer 200-Jährigen Linde.
  • Versuch der Bewertung der Habitatbäume 2er unter Naturschutz stehender Lindenalleen

Retrenchment Pruning wird für Kronenschnitte bei erhaltenswerten Archebäumen angewandt. In dieser Lebensphase zieht sich die ursprüngliche Krone zurück und es bildet sich eine neue kleinere Sekundärkrone, die durch die Nähe zu den Wurzeln besser versorgt werden kann. Retrenchment Pruning ist Teil eines langfristigen Pflegeplans der den Baum in seiner natürlichen Entwicklung unterstützen soll.

Bei Interesse und zur Anmeldung kontaktieren Sie uns unter office@svprosenz.at.

Mit Unterstützung durch:

Grundlegende Kenntnisse der Baumpflege und Baumkontrolle, sowie der ÖNORM L1122 werden vorausgesetzt.

Retrenchment Pruning 2017

Wir bieten dieses Jahr in Kooperation mit Philip Wenninger - Die Baumpfleger einen Kurs zum Thema Retrenchment Pruning an.

Retrenchment Pruning wird für Kronenschnitte bei erhaltenswerten Archebäumen angewandt. In dieser Lebensphase zieht sich die ursprüngliche Krone zurück und es bildet sich eine neue kleinere Sekundärkrone, die durch die Nähe zu den Wurzeln besser versorgt werden kann. Retrenchment Pruning ist Teil eines langfristigen Pflegeplans der den Baum in seiner natürlichen Entwicklung unterstützen soll.

Termin und Kosten:
           10.11.2017 09:00 -17.00          € 245,- (excl. Mwst.)

Kursort: Europahaus der Jugend
Linzerstraße 429
1140 Wien

Organisation:
Vormittags findet die Theorie zu Archebäumen und ihrer Pflege mit SV Prosenz und nachmittags die praktische Umsetzung mit Philip Wenninger vor Ort.
Eigene Kletterausrüstung kann mitgebracht werden.

Bei Interesse kontaktieren sie uns unter office@svprosenz.at oder office@die-baumpfleger.at.

Grundlegende Kenntnisse der Baumpflege und Baumkontrolle, sowie der ÖNORM L1122 werden vorausgesetzt.

FLL-zertifizierter Baumkontrolleur 2017

Wir bieten jedes Jahr Vorbereitungskurse und Prüfungen zum/zur FLL-zertifizierten BaumkontrolleurIn an, bei dem wir uns mit theoretischen Themen wie Baumstatik, -biologie, -kontrolle und Boden beschäftigen sowie das erlernte in der Natur erproben.

Termin und Kosten FLL-zertifizierter BaumkontrolleurIn:
viertägiger Kurs
  
         von 04.09. bis 07.09.2017 € 500,- (inkl. Mwst)

Prüfung zum FLL-zertifizierten BaumkontrolleurIn
         
am 08.09.2017                  € 450 (inkl. Mwst)

Kursort: Bad Vöslau, Schlosspark

Bei Interesse kontaktieren sie uns unter office@svprosenz.at .

Grundlegende Kenntnisse der Baumpflege und Baumkontrolle, sowie der ÖNORM L1122 werden vorausgesetzt.

Seminare rund um das Thema Baum 2016

Seit 2015 bieten wir ein-, zwei- oder mehrtägige Seminare zu verschiedenen Inhalten rund um das Thema Baum und seinen Lebensraum.

Außerdem findet wie in den vergangenen Jahren ein Vorbereitungskurs und die Prüfung zum/zur FLL-zertifizierten BaumkontrolleurIn statt, bei dem wir uns mit theoretischen Themen rund um Baumstatik, -biologie, -kontrolle und Boden beschäftigen sowie das erlernte in der Natur erproben.

Termin und Kosten FLL-zertifizierter BaumkontrolleurIn:
viertägiger Kurs 12.12.-15.12.2016 in Bad Vöslau                                  € 500,- (inkl. Mwst)
Prüfung zum FLL-zertifizierten BaumkontrolleurIn am 16.12.2016      € 450,- (inkl. Mwst)


Bei Interesse kontaktieren sie uns unter office@svprosenz.at .

Grundlegende Kenntnisse der Baumpflege und Baumkontrolle, sowie der ÖNORM L1122 werden vorausgesetzt.

Seminare und Schulungen 2015

Seit diesem Jahr gibt es ein-, zwei- oder mehrtägige Seminare zu verschiedenen Inhalten rund um das Thema Baum und seine Umgebung.

Außerdem findet wie in den vergangenen Jahren ein Vorbereitungskurs und die Prüfung zum/zur FLL-zertifizierten BaumkontrolleurIn statt, bei dem wir uns mit theoretischen Themen rund um Baumstatik, -biologie, -kontrolle und Boden beschäftigen sowie das erlernte in der Natur erproben.

Termin und Kosten FLL-zertifizierter BaumkontrolleurIn:
viertägiger Kurs 21.-24.09.2015 in Bad Vöslau                                       € 500,- (inkl. Mwst)
Prüfung zum FLL-zertifizierten Baumkontrolleur am 25.09.2015          € 450,- (inkl. Mwst)

Bei Interesse kontaktieren sie uns unter info@svprosenz.at

Grundlegende Kenntnisse der Baumpflege und Baumkontrolle, sowie der ÖNORM L1122 werden vorausgesetzt.

vergangene Kurse:

25.02. – 27.02.2015          zertifizierter Baumpfleger          Kursort Linz

31.03. – 02.04.2015          zertifizierter Baumpfleger          Kursort Linz (Zusatztermin)

27.04. – 29.04.2015          zertifizierter Baumpfleger          Kursort Klagenfurt